Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sprachförderung



Sprachförderung erfolgt durch Sprechen und Singen mit den Kindern und dem sozialen Umgang miteinander. Weiterhin bieten Fingerspiele, Reime und Lieder die Möglichkeit bestimmte Laute zu schulen. Lesen, Bilderbücher und Märchenerzählen regt die Phantasie des Kindes an und erweitert den Wortschatz.

Daraus entwickelt sich mit der Zeit freies Sprechen. Aus diesem Grund stehen den Kindern viele Bücher zu unterschiedlichen Themen zur Verfügung.

 

Um die Phantasie anzuregen, werden wir Geschichten erfinden und Erlebnisse nacherzählen.

Besonders im Rollenspiel können Kinder ihre sprachlichen Fähigkeiten trainieren. Dafür stehen Kostüme und Handpuppen für die Kleinen bereit.