Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

                   Vorwort

 

 

Mit meinem pädagogischen Konzept möchte ich allen Interessenten einen Einblick in meine Arbeit als Tagesmutter geben, es wurde von mir persönlich erstellt.

Die Konzeption gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit den Wegen und Zielen meiner Arbeit auseinander zu setzen. Sie ist für mich und für Sie Leitfaden und Orientierungshilfe.

Bitte sehen Sie es nicht als unveränderlichen Plan, sondern als ein Konzept, welches lebt und sich jederzeit weiterentwickelt. Es ist lediglich als eine Art Visitenkarte für Eltern und Interessenten zu sehen, die meine Kinderbetreuung in Anspruch nehmen möchten.

 

In meiner Tagespflegestelle werden zur Zeit 3 Kinder bis 3 Jahren betreut, da ich davon überzeugt bin, dass Kinder in diesem Alter besondere Unterstützung brauchen.

Mir ist es wichtig, individuell auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen zu können. Das geht in einer kleinen Gruppe selbstverständlich viel besser. Wichtig ist mir ein familiärer Umgang, damit die Kinder, in der Zeit bei mir, sich ein Stückchen zu Hause fühlen. Denn nur wenn die Kinder sich wohl fühlen, können sie sich auf die Situation einlassen.

 

Das Wohl der Kinder und deren liebevolle Betreuung liegen mir sehr am Herzen. Mein Angebot zur Kindertagespflege richtet sich an alle, die sich eine sehr individuelle und familiäre Betreuung für ihr Kind wünschen. Ich möchte Eltern die Möglichkeit geben, ihrem Beruf nachgehen zu können, ohne auf eine fürsorgliche Betreuung, Bildung und Erziehung, in den ersten 3 Lebensjahren, ihres Kindes verzichten zu müssen.

 

Neben der Bildung und Erziehung ist es mir besonders wichtig, den Kindern Geborgenheit und Sicherheit zu geben. Darüber hinaus eine glückliche Zeit bei mir und meiner Familie in Harmonie und mit viel Humor, an die sie sich gerne erinnern werden.

 

Tagesmutter zu sein, bedeutet Verantwortung, aber auch jede Menge Spaß.